Webdesign
Individuell nach
Ihren Wünschen
Hosting
In
Germany
Online-Shop
Start in Ihr
E-Commerce
Fotografie
objektiv bis kreativ
Cloud-Dienste
Ihre Daten
everywhere
Die Welt der Domains
Grosse Auswahl,
gute Preise

Hier finden Sie weiterführende Informationen, einfach erklärt. Klicken Sie auf das Thema, damit sich der Bereich öffnet. Sofern Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, teilen Sie uns diese bitte mit.

Was benötigen crema WAG!, um uns bei den Sozialen Medien anzumelden? ausklappen

Um sich bei den sozialen Netzwerken beteiligen zu können, müssen wir Ihnen ein Konto / Profil anlegen. Hierzu benötigen wir (sofern wir die Infos von Ihnen als Kunde / Kundin noch nicht haben): Firmenname, Ihr Name, Anschrift, Geburtsdatum, Handy-Nr., E-Mail Adresse, Webseiten-Adresse, ggf. Fotos, Logo. Sofern wir noch weitere Daten benötigen, werden wir diese von Ihnen erfragen.

Bei Facebook®, Google Plus®, twitter® laufen Unternehmensprofile immer über ein Personenkonto (als Basis / Grundlage) – daher die Personenangaben. Ihre Handy-Nummer benötigen wir, da die Dienste i.d.R. einen Freischaltungscode per SMS an Sie senden – welchen Sie uns dann zeitnah übermitteln müssen. Sonst können wir nicht weitermachen.

Laut deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen ist es möglich solche Dienste auch mit einem Pseudonym zu nutzen. Bei einem Unternehmensprofil macht das jedoch wenig Sinn. Zudem "verbietet" Facebook® die Anmeldung unter einem Pseudonym. Das ist zwar nicht konform mit unserem Gesetz, Facebook® hat jedoch das "Hausrecht" und die Möglichkeit Ihr angelegtes Profil zu sperren oder zu löschen.

Was haben die Sozialen Netzwerke mit SEO zu tun? ausklappen

Google "belohnt" es, wenn Sie das Internet / Ihre Webseiten zum Veröffentlichen von Inhalten nutzen. Je öfters Sie Inhalte online stellen, desto besser wertet Google® Ihre Webseiten. Unter Inhalten versteht Google® jedoch richtige Artikel, keine Anreihung von Schlagworten oder Aufzählungen. Die Suchdienste sind schon lange so "intelligent" das zu erkennen. Wenn Sie also regelmäßig eigene Beiträge in Ihr Onlineblog oder in Facebook®, Google Plus® & Co. schreiben, wird das Google registrieren.

Welche Sozialen Netzwerke empfehlen Sie? ausklappen

Wir empfehlen auf alle Fälle Facebook® und Google Plus®. Facebook® ist das meist genutzte Netzwerk, Google Plus® ist natürlich direkt mit dem Suchdienst verbunden ... Sie verstehen? twitter® nutzen viele, um sich per Kurznachricht zu informieren. Um Produkte über Video oder Fotos zu bewerben, eignet sich YouTube®, Pinterest® oder Flickr®. Für berufliche Kontakte eignen sich Xing® und Linkedin®. Auch hier beraten wir Sie gerne.

Würde crema WAG! auch für uns als Grafiker/Agentur zuarbeiten? ausklappen

Gerne unterstützen wir Sie. Dabei garantieren wir Ihnen, für Ihren Kunden völlig unsichtbar im Hintergrund zu bleiben (auch keine eventuellen Angaben im Code). Ebenso garantieren wir Ihnen natürlich Kundenschutz.

Wie bekomme ich dann Interessenten? ausklappen

Interessenten nennt man bei den sozialen Diensten "Follower". Bei privaten Profilen kann man nach "Freunden" aktiv suchen und diesen eine "Freundschaftsanfrage" senden. Bei gewerblichen Profilen können Sie diesen direkten Weg nicht gehen, da die Dienste unerwünschte Werbung unterbinden. Hier geht es nur im umgekehrten Weg: Interessenten "liken" Ihr Unternehmen und erhalten dann immer Ihre geschriebenen Neuigkeiten bei sich angezeigt. Selbstverständlich sollte dann ein Symbol des Sozialen Netzwerkes auf Ihrer Website zu finden sein, idealer Weise auch auf Ihren Drucksachen, Ihren Newslettern etc. Sie können Ihre "Freunde" auch über Ihr privates Profil auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen.

Achtung: In Deutschland ist es aus Datenschutzgründen untersagt die Netzwerk-eigenen "Like-Buttons" zu nutzen, da diese bei allen Besuchern Ihrer Webseiten ein Cookie platzieren und deren Spuren im Internet nachverfolgen! Sie können jedoch einen einfachen Button nutzen und den mit einem einfachen Hyperlink zu Ihrem Profil versehen.

Wie oft sollte ein Artikel veröffentlicht werden? ausklappen

Wir empfehlen mindestens alle 14 Tage oder häufiger. Verpflichtet sind Sie natürlich zu nichts.

Woher bekommen wir die Themen? ausklappen

Eigentlich gibt es immer etwas zu berichten. Neuigkeiten aus dem Unternehmen, aus den Geschäftsbereichen etc. Sofern Sie selber Newsletter beziehen oder Nachrichten aus Ihrer Sparte verfolgen, kann man eigene Themen auch daraus generieren.
Sofern Sie keine Zeit dafür haben, können wir Sie auch hier unterstützen oder unser Texter verfasst Ihnen Artikel.

Darf man Artikel einfach kopieren? ausklappen

Hinweis vorab: crema WAG! kann und darf keinerlei Rechtsberatung anbieten. Sofern Sie Bedarf an einer Rechtsberatung haben, wenden Sie sich bitte an den Anwalt Ihres Vertrauens oder andere befugte Stellen. Gerne empfehlen wir Ihnen auch einen Internet-versierten Anwalt.

Nein! Sämtliche Inhalte im Internet sind urheberrechtlich geschützt. Es sei denn eine freie, gewerbliche Nutzung wird explizit genehmigt.
Sie können eventuell jedoch Artikel in eigenen Worten neu verfassen oder die ersten Zeilen zitieren und dann mit dem Hinweis "weiter lesen" oder "Quellenangabe" auf den original Artikel verlinken. Dieser muss sich jedoch in einem extra Browserfenster öffnen. Sie dürfen sich keine Inhalte Dritter zueigen machen.
Achten Sie bei fremden Bildern (auch beim "Teilen") auf das Copyright. Verzichten Sie notfalls auf das Teilen fremder Fotos oder lassen Sie sich die Nutzung schriftlich genehmigen. In der Regel hat der Artikelverfasser das Nutzungsrecht des Fotos gekauft, dieses gilt jedoch nicht automatisch für Sie, nur weil das Bild im Internet veröffentlicht ist.
Gerade bei der gewerblichen Nutzung von Inhalten und den Sozialen Netzwerken werden rechtliche Verstöße stärker und kostspieliger geahndet. Auf Grund der komplexen, rechtlichen Thematik sollten Sie immer vorsichtig sein und fachlichen Rat einholen.

  • Facebook
    twitter
    Google+
    Blog
 
 

Schnellkontakt